Phonovorverstärker Pro-Ject Phono Box S2

Artikel-Nr.: 1578

Andere Ausführungen:
159,00 € *

    Phonovorverstärker Pro-Ject Phono Box S2

    Ein externer Phono-Vorverstärker ist dann unverzichtbar, wenn am vorhandenen Verstärker kein Anschluss für einen Plattenspieler vorhanden ist oder der eingebaute Phono-Vorverstärker dem Qualitätsanspruch des Musikliebhabers nicht gerecht wird. Der Anschluss erfolgt dann an einem Hochpegeleingang des Verstärkers.
     
    Flexibel: Jeder Tonabnehmer spielt im optimalen elektrischen Umfeld am besten. Von Vorteil ist es deshalb, wenn ein Phono-Vorverstärker in der Abschlusskapazität, dem Abschlusswiderstand und in seiner Verstärkung auf die Anforderungen des Tonabnehmers feinfühlig einstellbar ist.

    Unüblich in dieser Preisklasse verfügt das Gerät über vielfältige Einstellmöglichkeiten für die Abschlusskapazität von MM-, Moving Iron- und High-Output MC-Tonabnehmern sowie des Abschlusswiderstands für Low-Output MC-Tonabnehmer. Die Verstärkung ist in vier Stufen einstellbar. Die Einstellung der Verstärkung ist nicht an eine Betriebsart gekoppelt. Alle Einstellungen können für die Betriebsarten MM und MC verwendet werden.
     

    Ausführung

    • Gehäuse aus gebürstetem Aluminium in silbern oder schwarz. 

     Technische Daten

    • Abschlusskapazität und Abschlusswiderstand einstellbar:
    • Abschlusswiderstand: stufenlos 10 Ohm, 100 Ohm und 1kOhm (Low-Output MC-Tonabnehmer)
      Abschlusskapazitäten/-widerstand: 100pF, 200pF, 320pF und 420pF/47kOhm (High-Output MC-, Moving Iron- und MM-Tonabnehmer)
      Verstärkung: 40dB, 43dB, 60dB und 63dB
    • Schaltbarer Subsonic-Filter
    • Ausgelagertes Netzteil (im Lieferumfang enthalten)
    • Maße B x H x T (T mit Buchsen): 103 x 37 x 104 (115) mm
    • Gewicht: 340g ohne Netzteil
    Wir beantworten Ihre Fragen gerne! Über das untenstehende Formular können Sie uns diese zusenden.
    bitte warten
    * = Pflichtfelder